Page 73

Gifhorn_61_01

Kirche Wahrenholz Sonnenuntergang Wahrenholz Planen und Bauen im Landkreis Gifhorn  |  71 Stadt Wittingen Anschrift: Bahnhofstraße 35, 29378 Wittingen Telefon: 05831/26-101 (Zentrale) Fax: 05831/26-104 Homepage: www.wittingen.de Fläche: 225,09 km² Einwohnerzahl: 11.529 (Stand: 30.06.2015) Ortschaften: • Boitzenhagen • Darrigsdorf • Erpensen • Eutzen • Gannerwinkel • Glüsingen • Hagen • Kakerbeck • Knesebeck • Küstorf • Lüben • Mahnburg • Ohrdorf • Plastau • Rade • Radenbeck • Rumstorf • Schneflingen • Stöcken • Suderwittingen • Teschendorf • Transvaal • Vorhop • Wollerstorf • Wunderbüttel • Zasenbeck Infrastruktur: • 3 Grundschulen • IGS Wittingen • Heilpädagogische Bildungsstätte • Aus- und Fortbildungszentrum Augenoptiker • Kreisvolkshochschule Gifhorn, Außenstelle Wittingen • Butting-Akademie Knesebeck • 3 Kindergärten, 2 Kinderkrippen • 1 Schwimmbad, 1 Badeteich mit Campingplatz, Schwimmhalle Knesebeck • Sportboothafen (65 Liegeplätze) • verschiedene Sportstätten • Dorfgemeinschaftshäuser, Stadthalle Wittingen, Schützenhäuser • DRK-Altenwohn- und Pflegeheim Wittingen, Senioren- und Pflegeheim Eichenhof Wittingen • ambulante Pflege Wittingen • Krankenhaus Wittingen • 7 Allg. Mediziner, 8 Zahnärzte, 5 Fachärzte, Apotheken in Wittingen und Knesebeck • Hafen Wittingen


Gifhorn_61_01
To see the actual publication please follow the link above